Dohle

Gesellig ist die Dohle, treu und überaus intelligent - dennoch ist sie, wie die meisten Rabenvögel, nicht besonders beliebt. Im Mittelalter hieß es, der schwarze Vogel mit den silbrig-weißen Augen bringe Pest und Tod. Dohlen sind die kleinsten Vertreter der Rabenvögel mit schwarzem Federkleid. Studien des Verhaltensforschers Konrad Lorenz haben gezeigt, dass die sehr lernfähige und intelligente Tiere sind.

 

Deutschlandweit ist die Zahl der Dohlen stark rückläufig. Derzeit wird die Population auf nur noch ca. 100.000 Paare geschätzt. In einigen Bundesländern steht sie sogar auf der Roten Liste der gefährdeten Vogelarten. In Brandenburg ist die Art nach jahrzehntelangen Rückgängen inzwischen vom Aussterben bedroht. Nur im Nordwesten Deutschlands halten sich noch größere und stabile Bestände.

 

In Kraichtal, insbesondere in Oberöwisheim, sind sie jedoch noch zahlreich anzutreffen. Einige Anwohner rund um den Oberöwisheimer Kirchturm fühlen sich des öfteren durch die Tiere belästigt.